Alles begann mit einem Tablett und vier Uhren


Zusammen mit seiner Frau Maria gründete Erich Jerg im Alter von 28 Jahren im Jahr 1961

sein eigenes Uhrenfachgeschäft – mit einem Bestand von nur vier Uhren und einem Tablett.

 

Als sowohl das Sortiment als auch das Angebot der Serviceleistungen stetig wuchsen,

erfolgte drei Jahre später (1964) der Umzug in das heutige Hauptgeschäft in die Jahnstraße.

 

Der Uhrmachermeister und seine Frau führten das Geschäft fast über 40 Jahre

und entwickelten dieses zu einem bekannten und gleichermaßen erfolgreichen Unternehmen.

 

Im Jahr 2000 übernahmen dann die Töchter Ulrike Stephan, Goldschmiedemeisterin,

und Andrea Jerg, Kauffrau, das Geschäft. Gemeinsam verfolgen sie seitdem stets die Ziele,

die neuesten Trends auf dem Markt zu entdecken und gleichzeitig Klassisches zu bewahren.

 

Service, fachkundige Beratung und vollkommene Zufriedenheit der Kunden

stehen für das in zweiter Generation inhabergeführte Unternehmen an erster Stelle.

Ob Uhren, Trauringe oder das passende Schmuckgeschenk – besuchen Sie uns

und überzeugen Sie sich von unserer Markenvielfalt, Qualität und Kompetenz.


Das sind wir


Andrea Jerg

Geschäftsführung,
Beratung und Verkauf


Ulrike Stephan

Geschäftsführung, Goldschmiedemeisterin


Margit Wolf

Beratung und Verkauf


Anton Marjanovic

Uhrmacher